HOME
WIR ÜBER UNS
MITMACHEN
AKTUELLES
SBV neu 01.03.20
Newsletter 2020
Newsletter 28.04.20
Newsletter 2019
Newsletter 2018
Newsletter 2017
WAHL
VERTRAUENSPERSON
KONTAKT
IMPRESSUM

 

 

Bonus 2019 und AT-Anpassung per 01.06.2020

Die HVB schüttet wie bereits kommuniziert im Mai den Bonus für 2019 aus und führt die AT-Anpassung zum 01.06.2020 durch. Das würdigt die Leistung unserer MitarbeiterInnen im vergangenen Jahr - trotz der derzeitigen Corona-Krise. Wir Betriebsräte haben die festgelegten Beträge geprüft, im Einzelfall intensiv mit HR diskutiert und konnten noch individuelle Verbesserungen erreichen. Wir hoffen, dass Ihre Führungskraft Sie über Ihren Bonus sowie ggf. über die AT-Anpassung informiert hat und die Entscheidung verständlich begründen konnte.

Zum 01.Juni 2020 erhöht sich das AT-Einstiegsgehalt auf € 5.480, das TC-Einstiegsgehalt erhöht sich auf € 6.030.

Sollten Sie noch Fragen bezüglich ihres Bonus bzw. der Gehaltsanpassung haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Nähere Informationen und die Erfolgsfaktoren finden Sie im GBR-aktuell vom 23. Februar 2020.

 

Team 23 – aktueller Stand

Der Betriebsrat München ist trotz der aktuellen Situation und Homeoffice in Beratungen mit der Geschäftsleitung zu Team 23. So haben wir schon einzelne Bereiche beraten und unsere Fragen gestellt. Wir konzentrieren uns aktuell auf die von der Geschäftsleitung definierten Maßnahmen und die Auswirkungen auf das Jahr 2020. Sobald die Beratungen mit dem Betriebsrat zu einem Bereich abgeschlossen sind, erfolgt die jeweilige Kommunikation an die Mitarbeiter - derzeit über Skype. Sollten Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, kommen Sie bitte auf uns zu.

 

Aufsichtsratswahlen der UniCredit Bank AG

Die Arbeitnehmer im Aufsichtsrat werden durch den Konzernbetriebsrat gewählt. 

Am 24. April 2020 fanden die Wahlen des Aufsichtsrats statt. Zu wählen waren sechs Arbeitnehmervertreter; davon ein Gewerkschaftsvertreter und ein Arbeitnehmer-Aufsichtsrat aus einem anderen europäischen Land. Wir haben dafür unsere Kandidaten ins Rennen geschickt. Die Bekanntmachung des Wahlergebnis finden Sie im Intranet.

 

 

Veränderungen in der Schwerbehindertenvertretung München

Seit 1. März 2020 ist Fabian Niedermeier als Vertrauensperson der Schwerbehinderten Menschen in München für Sie da. Seine Stellvertreterin ist Claudia Enzer. Eine Vorstellung von Fabian Niedermeier finden Sie im BR Aktuell vom 24.04.2020. Lesen Sie hier

 

Corona ohne Ende?

Nein - auch diese schwere Krise für Menschen und Wirtschaft wird ein Ende haben. Unser aller Leben wird aber seit Wochen auf den Kopf gestellt. Trotz aller Einschränkungen und persönlicher Betroffenheit erleben wir in der HVB einen unvergleichlichen Spirit und Zusammenhalt. Die HVB hat eine sehr hohe Umsetzungsgeschwindigkeit bei den Aktivitäten entwickelt und das ist in erster Linie Ihr Verdienst!
Viele Kolleginnen und Kollegen sind weit über das normale Maß aktiv und halten die Bank am Laufen – trotz Doppelbelastung mit Familie. Viele sind im Hintergrund tätig und treten nicht in Erscheinung. Diesen, wie auch den engagierten Vertriebsmitarbeitern, die den Kontakt zu den Kunden halten, möchten auch wir unseren herzlichen Dank aussprechen.

 

Chronisch kranke Menschen in Zeiten von Corona

Viele Menschen sind häufig der Corona-Risikogruppe zuzurechnen, ohne dass ihr Umfeld davon weiß. Sie leiden zum Beispiel an Herz- Kreislauf- oder Atemwegserkrankungen, andere haben Immunschwächen. Ebenso betrifft das Menschen, die einen Herzschrittmacher, einen Bypass oder Stent bekommen haben, wie auch Asthmakranke oder solche, die gerade ein Krebsleiden mit Hilfe einer Chemotherapie überstanden haben. Durch Corona mussten sich zudem vertraute und kollegiale Arbeitsgemeinschaften temporär aus Sicherheitsgründen auflösen (Homeoffice, aufgesplittete Abteilungen etc.). Besonders für diese KollegInnen und ihre Belange nehmen wir uns als Betriebsrat und Schwerbehindertenvertretung die nötige Zeit.

 

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat Informationen für chronisch kranke Menschen zum Infektionsschutz bereitgestellt. Das Merkblatt finden Sie unter diesem Link:

 

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblatt-chronisch-kranke-Menschen-Coronavirus.pdf

 

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen weiterhin viel Kraft, alles Gute und viel Gesundheit!